Sport

 

Wieder ein Sieg für die Ruderer der RG Treis-Karden

Felix Bischof mit der Siegermedaille und der Urkunde. (Foto: privat)


Die bundesweit ausgeschriebene Ruderergometer- Challenge des Jahres ist mit dem 350 Meter-Wettbewerb gelaufen und die Aktiven der Rudergesellschaft Treis- Karden und der Leistungs-AG des „KuBa“-Gymnasiums in Münstermaifeld sammelten wieder gute Platzierungen.

Mit Felix Bischof konnten sie sogar den überragenden Sieger in der Altersklasse U19 stellen. Für die 350 Meter benötigte er nur 54,7 Sekunden, mit deutlichem Vorsprung vor dem Zweiten Kevin Dick aus Weilburg mit 57,5 Sekunden.

Per Post wurde nun die Siegermedaille und die Urkunde für Felix Bischof zugestellt.

Die weiteren Platzierungen der unterschiedlichen Jahrgänge: 10. Jan Schwab, 19. Henry Kathan, 9. Felicitas Welter, 9. Alena Röser, 12. Benjamin Bröker, 30. Max Nehrenberg, 47. Jannis Junglas, 20. Leon Bartsch, 7. Eva Haible, 9. Alena Röser und 11. Susanna Sobol.