Ampelausfall am Zentralplatz. (Foto: Rainer Sturm/Pixelio)

Ampel am Zentralplatz in Koblenz ausgefallen

Die Lichtsignalanlage an der Einmündung der Fußgängerzone Altlöhrtor zum Zentralplatz (Görgenstraße) ist ausgefallen. Aus Gründen der Verkehrssicherheit wird hierzu die Fußgängerfurt abgesperrt. Fußgänger werden gebeten, die Fußgängerampeln an der Einmündung Luisenstraße oder an der Kreuzung Clemensstraße zu nutzen. Wahrscheinlich liegt ein Kabelschaden vor, welcher lokalisiert werden muss. Die Ampel wir voraussichtlich bis am Montag 07.09.2020 außer Betrieb sein.

Die Verwaltung bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit.  

(Pressemeldung der Stadt Koblenz)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

Aktueller Stand Kreis Ahrweiler

ADD informiert über den aktuellen Stand im Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Koblenzer Zoll kontrolliert Logistikgewerbe

Der Koblenzer Zoll hat Speditionen, Logistikgewerbe und Transportunternehemn kontrolliert.
weiterlesen...

Mehr Kapazität in Bussen für Koblenzer Helfer

Die koveb erhöht die Kapazität in den Helfer-Shuttlen für den Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Produktrückruf bei Rewe

Spinat der Firma Rewe Beste Wahl wird in Rheinland-Pfalz zurückgerufen.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u