Markttage und chocolART mussten in Neuwied leider abgesagt werden. (Foto: Stadt Neuwied)

Markttage und chocolART in Neuwied abgesagt

Die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie im Kreis Neuwied lässt den Veranstaltern keine andere Möglichkeit: Das Amt für Stadtmarketing und die maßgebenden Ämter müssen die für das kommende Wochenende geplanten Markttage und die chocolART absagen.

Amtsleiterin Petra Neuendorf betont: „In den vergangenen Tagen hat sich die Zahl der Neuinfektionen derart erhöht, dass wir nach Rücksprache mit allen zuständigen Behörden die Durchführung der Doppelveranstaltung in der Neuwieder Innenstadt nicht verantworten können. Vor einer Woche war dieser Anstieg noch nicht absehbar, weshalb die Absage jetzt so kurzfristig erfolgt.“

Oberbürgermeister Jan Einig bedauert zwar die Entscheidung, hält sie aber für vollkommen richtig. „Für Händler und potenzielle Besucher sind das natürlich schlechte Nachrichten, doch unser aller Gesundheit geht vor.“ OB und das Veranstaltungsteam des Amts für Stadtmarketing hoffen, dass sie Standbetreiber und Gäste zur chocolART und zu den Markttagen im kommenden Jahr begrüßen können.    

(Pressemeldung der Stadt Neuwied)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Das aktuell4u-Wochenendwetter

Das Herbstwetter in unserer Region zeigt uns an diesem Wochenende die sonnige Seite.
weiterlesen...

Faszination japanischer Zeichentricks im Westen: Hintergründe einer Jugendkultur

Für Mittwoch, 03.11.2021 lädt das Team des Frühstückstreffs im Jugend- und Bürgerzentrum Karthause zum Stadtteilfrühstück ein.
weiterlesen...

Torflügel am Rheinquartier sollen laut Urteil des Amtsgerichtes Lahnstein wieder eingebaut werden

Torflügel am Rheinquartier sollen laut Urteil des Amtsgerichtes Lahnstein wieder eingebaut werden
weiterlesen...

koveb-Linie 5/15: Baustelle auf der Pfaffendorfer Höhe - Umleitung nötig

koveb-Linie 5/15: Baustelle auf der Pfaffendorfer Höhe - Haltestelle „Schützenplatz“ stadtauswärts kann nicht angefahren werden
weiterlesen...

Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus

In Höhr-Grenzhausen kam es heute Nachmittag zu einem Zimmerbrand
weiterlesen...

Unfall mit schwerverletzter Person

Durch den starken Aufprall wurde die Beifahrerin schwerverletzt in ein Koblenzer Krankenhaus eingeliefert.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich