Nachrichten

 

Sicher in die neue Fahrradsaison starten

Mit der ganzen Familie auf zwei Rädern unterwegs. Hochwertige Lastenräder und E-Bikes lassen sich mit einer speziellen Versicherung vor den hohen Kosten bei Diebstahl und Schäden schützen. (Foto: djd/Waldenburger Versicherung/Getty Images/Aleksandar Nakic)


Der Boom der Fahrräder mit eingebautem Rückenwind hält ungebrochen an. Bereits 7,2 Millionen E-Bikes befanden sich 2021 im Besitz der deutschen Privathaushalte, das sind fast dreimal so viele wie noch 2016.

Um mit den hochwertigen Gefährten sicher und zuverlässig ans Ziel zu kommen, empfiehlt sich ein regelmäßiger Check der Technik in einem Zweiradfachbetrieb. Der Start in die neue Saison ist ein guter Zeitpunkt dafür. Spezielle Fahrradversicherungen bieten zusätzliche Sicherheit und eine Absicherung bei Diebstahl, technischen Defekten oder Unfällen. Sie übernehmen den Großteil der entstehenden Kosten, bis hin zu denen für ein Ersatzbike bei länger dauernden Reparaturen. Der Beitrag lässt sich etwa unter www.waldenburger.com/fahrrad mit wenigen Eingaben errechnen.