Nachrichten

 

Zahlen steigen: 405 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

Der Trend bei den Corona-Zahlen sieht nicht gut aus für Lockerungen im MYK-Kreis.


Es gibt insgesamt 37 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 29 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 405: 259 im Kreis MYK und 146 in der Stadt Koblenz.
Die 7-Tage-Inzidenz ist online abrufbar unter https://kurzelinks.de/7TageWertRLP und beträgt aktuell für Mayen-Koblenz: 50,4 und Koblenz: 35,9
Aufgrund vereinzelter Corona-Fälle an folgenden Einrichtungen sind entsprechende Quarantänen angeordnet worden:

  • Kinderhaus Regenbogen, Ochtendung: 20 Kinder und ein Erzieher
  • Grundschule Schenkendorf, Koblenz: Klasse 2e

Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

(Pressemeldung des MYK-Kreises)