Das für den 24.10. vorgesehene Oberliga-Derby zwischen Emmelshausen und Karbach ist abgesagt. (Foto: Archiv ToL)

Fußball-Oberliga: Hunsrück-Derby zwischen Emmelshausen und Karbach ist abgesagt

Der TSV Emmelshausen und der FC Karbach werden nicht am morgigen Samstag (24.10.) in der Fußball-OIberliga gegeneinander antreten. Gemeinsam abgestimmt haben beide Vereine beim Fußballverband Südwest wegen der ansteigenden Corona-Infektionszahlen im Rhein-Hunsrück-Kreis die Absetzung der Partie beantragt. Der Verband hat dem zugestimmt. Es wären 500 Zuschauer beim Spiel zugelassen gewesen, die Ansteckungsgefahr hätte sich aber auf dem Kunstrasen-Gelände des TSV trotz Abständen und Hygienemaßnahmen nicht entscheidend eindämmen lassen.
Ein neuer Termin für das Spiel wird so bald es geht bekanntgemacht, die bereits verkauften Tickets - das Spiel war ausverkauft - behalten dafür ihre Gültigkeit.

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten

Rhenania: Paula Kollmann räumt ab

Paula Kollmann vom Koblenzer Ruderclub Rhenania strahlte mit der Sonne um die Wette.
weiterlesen...

TuS Koblenz verliert auch gegen Gonsenheim

Die TuS Koblenz hat auch gegen den SV Gonsenheim in der Oberliga verloren.
weiterlesen...

Der AC 1927 Mayen: Ein Verein mit vielen Facetten

Als Anfang September bei der „GT World Challenge Europe“ der Nürburgring im Zeichen des großen GT- und Tourenwagen-Sports stand, waren auch die…
weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u