Foto: Pixabay

Endlich: Die Oberliga startet am Wochenende

Der Ball rollt wieder und auch die zweigeteilte Fußball-Oberliga Südwest nimmt am Wochenende wieder den Spielbetrieb auf. Und das mit einem Kracher, wenn am Freitag, dem 13. August, am Wasserturm in Engers der FV Engers und TuS Koblenz aufeinandertreffen. Regionale Rivalität ist das und vor allem durchaus eine Begegnung von zwei Mannschaften, denen man zutrauen darf, dass sie an der Spitze der Tabelle mitspielen.

Am Samstag treffen in Emmelshausen der einheimische TSV und der FC "Blau-Weiß" Karbach im Hunsrück-Duell aufeinander. Das ist gelebte Rivalität auf einer Distanz, die es den Fans erlaubt, das jeweilige Stadion zu Fuß zu erreichen. Eintracht Trier empfängt am Samstag im Moselstadion die Eisbachtaler Sportfreunde und die SG Mülheim-Kärlich zu Huse den FSV Salmrohr, den Amateur Traditionsclub aus dem Trierer Land. 12 Mannschaften spielen in der Oberliga Nord, ein der Pandemie geschuldetes Provisorium, das natürlich wieder in eine normale Oberliga Südwest aus den Gruppen Nord und Süd übergehen wird. Seit 1979 gibt es diese Oberliga. Erster Meister war damals Röchling Völklingen und 1981 und 1988 wurde ein Verein Meister, der inzwischen zum festen Bestand der Bundesliga gehört: Mainz 05.

Wenn auch die jetzt startende Oberliga den Rahmenbedingungen der Pandemie unterliegt, was vor allem Ausfluss auf die Zuschauerzahl hat, so ist es doch wie eine Befreiung, dass wieder Fußball gespielt werden kann. Und wenn auch die Vereine nach der langen Zeit der Abstinenz von Training und Wettkampf nach ihrem Standort suchen, so ist die jetzt startende Liga das mit Abstand effektivste Mittel, diesen schnell zu finden.

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten

Rheinlandliga: Die Ergebnisse am 7. Spieltag

Mayen ärgert den Tabellenführer. Ahrweiler BC siegt weiter. Metternich und Andernach mit unnötigen Niederlagen.
weiterlesen...

Siegesserie von Engers gestoppt

Nach drei Siegen in Folge muss sich der FV Engers mit 0:3 (0:0) beim SV Gonsenheim geschlagen geben.
weiterlesen...

Keine Spur von britischem Understatement: Aston Martin siegt gleich beim Comeback

Das achte Saisonrennen der Nürburgring Langstrecken-Serie sorgte für ein historisches Ereignis. In der jahrzehntelangen Geschichte des…
weiterlesen...

HV Vallendar gewinnt zum Auftakt

Der Handballverein Vallendar gewinnt zum Auftakt gegen Saarpfalz.
weiterlesen...

Baskets siegen auch gegen den FC Bayern

Die EPG Baskets Koblenz gewinnen mit 70:59 gegen den FC Bayern 2.
weiterlesen...

Nach Frankfurt ist vor den Bayern

Für die EPG Baskets Koblenz geht es heute im ersten Heimspiel der Saison gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern München.
weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u