Neuzugang Osman Atilgan erzielte das 1:0 für den FC Rot-Weiss Koblenz im Stadtderby gegen die TuS Koblenz (Foto: RW).

FC Rot-Weiß Koblenz testet gegen TSV Emmelshausen

Vier Tage vor dem Erstrundenspiel im DFB-Pokal gegen den Zweitligisten SSV Jahn Regensburg am Sonntagnachmittag ab 15.30 Uhr testet der FC Rot-Weiss Koblenz am Mittwochabend auf der schmucken Anlage des TuS Rhens, der uns seinen Platz regelmäßig auch für Trainingseinheiten zur Verfügung stellt, noch einmal gegen den Oberligisten TSV Emmelshausen. Die Begegnung, zu der Zuschauer zugelassen sind, beginnt um 19.30 Uhr.

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten

Rheinlandliga: Die Ergebnisse am 7. Spieltag

Mayen ärgert den Tabellenführer. Ahrweiler BC siegt weiter. Metternich und Andernach mit unnötigen Niederlagen.
weiterlesen...

Siegesserie von Engers gestoppt

Nach drei Siegen in Folge muss sich der FV Engers mit 0:3 (0:0) beim SV Gonsenheim geschlagen geben.
weiterlesen...

Keine Spur von britischem Understatement: Aston Martin siegt gleich beim Comeback

Das achte Saisonrennen der Nürburgring Langstrecken-Serie sorgte für ein historisches Ereignis. In der jahrzehntelangen Geschichte des…
weiterlesen...

HV Vallendar gewinnt zum Auftakt

Der Handballverein Vallendar gewinnt zum Auftakt gegen Saarpfalz.
weiterlesen...

Baskets siegen auch gegen den FC Bayern

Die EPG Baskets Koblenz gewinnen mit 70:59 gegen den FC Bayern 2.
weiterlesen...

Nach Frankfurt ist vor den Bayern

Für die EPG Baskets Koblenz geht es heute im ersten Heimspiel der Saison gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern München.
weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u