Alexander Breisig, Privatkundenberater Filiale Mülheim-Kärlich

Finanztipp der Sparkasse Koblenz: Ich bin jung - wozu brauche ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Wer jung ist, der befasst sich nur selten mit dem Thema Berufsunfähigkeit. Eine Versicherung dagegen abschließen? Das ist in den Augen der meisten jungen Menschen herausgeworfenes Geld. Absichern kann man sich ja schließlich später immer noch.

Tatsächlich ist allerdings niemand davor gefeilt, von heute auf Morgen berufsunfähig zu werden. Ein falscher Schritt zum falschen Zeitpunkt kann einen 20-Jährigen ebenso unverschuldet die Bewegungsfähigkeit kosten wie einen 50-Jährigen. Hinzu kommt, dass viele typische Gründe für eine Berufsunfähigkeit wie psychische Erkrankungen ebenfalls altersunabhängig auftreten können.

Jeder Vierte wird berufsunfähig

Fakt ist, dass selbst vorsichtigen Schätzungen zufolge jeder Vierte in Deutschland eines Tages berufsunfähig ist. Wer dagegen nicht abgesichert ist, der fällt zumeist in ein tiefes Loch. Der Staat führte als Absicherung die Erwerbsminderungsrente ab. Aber: die greift nur dann, wenn Ihr überhaupt gar keinem Beruf mehr nachgehen könnt.

Ein Dachdecker, der wegen Einschränkungen seines Bewegungsapparates nicht mehr aufs Dach kann, könnte beispielsweise noch immer in einem Büro arbeiten. Findet er keine Stelle, bleibt anstelle der Erwerbungsminderungsrente lediglich die Grundsicherung.

Junge Menschen sind besonders stark beeinträchtigt

Um eine Erwerbsminderungsrente in Anspruch nehmen zu können, muss allerdings auch über einen bestimmten Zeitraum hinweg ins System eingezahlt werden. Gerade junge Menschen erreichen diese Dauer zumeist nicht. Wer es nicht auf mindestens fünf Jahre bringt, steht ebenfalls mit leeren Händen da.

Umso wichtiger ist es, dass Du Dich als junger Mensch frühzeitig absicherst – mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Der besondere Vorteil dabei: Je früher diese abgeschlossen wird, desto niedriger sind die monatlichen Beiträge. Insbesondere Azubis oder Studenten profitieren zumeist von sehr geringen Beitragsraten.

Jetzt bei der Sparkasse beraten lassen & frühzeitig vorsorgen

Fast alle Menschen müssen sich erheblich umorientieren, wenn sie berufsunfähig werden – ohne eine entsprechende Berufsunfähigkeitsversicherung zu haben. Unsere Internetseite gibt Euch einen ersten Überblick über die Leistungen der Berufsunfähigkeitsversicherung.

Mein Tipp: Macht mit uns den Versicherungs-Check! Vereinbart dafür einfach einen Termin bei Eurem Sparkassenberater. Ihr seid kein Kunde der Sparkasse Koblenz? Kein Problem: Über unser Online-Kontaktformular könnt Ihr Euren Beratungswunsch festhalten und wir melden uns bei Euch.

Alexander Breisig, Privatkundenberater Filiale Mülheim-Kärlich

 

Mediathek

Berufsunfähigkeitsversicherung: Schutz von Anfang an und das mit niedrigen Einstiegsbeiträgen

Je jünger man beim Abschluss ist, desto günstiger ist die Versicherung. Informiere Dich jetzt und vereinbaren einen individuellen Beratungstermin.

Zum Video

Verwandte Nachrichten

Weitere Tipps 4u

Tierhalterhaftpflicht befreit von Sorgen

Wenn sich der Vierbeiner mal daneben benimmt, kann die Tierhalterhaftpflicht-Versicherung vor finanziellem Schaden schützen.
weiterlesen...

Krankentagegeld: Einkommen im Krankheitsfall sichern

Die Ausfallzeit aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls lassen sich nicht planen. Sechs Wochen zahlt der Arbeitgeber das volle Gehalt weiter.…
weiterlesen...

Sparbuch und kaum Zinsen – wie geht Sparen heute?

Wozu Sparen, wenn es doch ohnehin kaum Zinsen gibt, denken sich viele Menschen. Das mag für das Ansparen auf einem Sparbuch stimmen. Tatsächlich gibt…
weiterlesen...

Musik aus dem Mutterleib, das Album eines Ungeborenen

"Sounds of the Unborn" soll das Album des noch ungeborenen Kindes heißen. Seine Eltern haben Geräusche und laute aufgenommen und wollen ihren damals ungeborenen Spross zum Superstar machen...
weiterlesen...

Künstler Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied unterhält im Lockdown

Der von der Bundesregierung angeordnete Lockdown ist für viele Menschen Grund um sich nach Unterhaltungsalternativen umzuschauen. Eine mögliche Alternative stellt Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied dar. Mit seiner Musik...
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...