Annette Bärthel bei der Scheckübergabe an Django Reinhardt (l., Kuratoriumsmitglied der Stiftung Kick for Help) und Norbert Neuser (Vorsitzender der Stiftung Kick for Help).

500 Euro Spende für Sinti- und Roma-Projekt Kick for Help

Insgesamt 500 Euro an Spendengeldern hat Annette Bärthel in den vergangenen Wochen von Bopparder Mitbürgern zusammengetragen und jetzt im Beisein von Kuratoriumsmitglied Django Reinhardt (Koblenz) an die Stiftung Kick for Help übergeben.
Mit den Spendengeldern soll das Integrationsprojekt für Kinder und Jugendliche aus Sinti- und Romafamilien in dem kleinen westungarischen Dorf Alsonemesapati weiterhin gefördert werden. Bereits zweimal hat eine Bopparder Reisegruppe die kleine Dorfschule in der Nähe von Keszthely besucht. Jedesmal waren  die deutschen Besucher von der außerordentlichen Gastfreundschaft der Kinder und Lehrkräfte begeistert. Rund ein Drittel der Kinder und Jugendlichen der Schule in Alsonemesapati kommen aus Sinti- und Romafamilien. Für die Verbesserung der Integration gibt es u.a. auch Sportprojekte, die Kick for Help seit 2 Jahren unterstützt und jetzt weiter fördern kann.

 

 

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten aus der Region

Kurze Flucht vor der Polizei endet mit Verkehrsunfall

Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, die durch die Fahrt des Täters mit WW-Kennzeichen möglicherweise gefährdet wurden, sich bei der PI Neuwied zu…
weiterlesen...

Sachbeschädigungsserie in Mayener Innenstadt

Zeugen der Sachbeschädigungen werden gebeten, sich bei der Polizei in Mayen zu melden.
weiterlesen...

Trunkenheitsfahrt auf Pfaffendorfer Brücke

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.
weiterlesen...

Polizei Koblenz: Sachbeschädigung an mehreren PKW

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Koblenz eine Reihe von Autos demoliert.
weiterlesen...

Umweltbildung online - digital durch die Pandemie

Normalerweise erwarten die Mitglieder des Fördervereins Waldökostation Remstecken beim Jahresrückblick Bilder der vielen Outdoorveranstaltungen, die…

weiterlesen...

Die Polizei Mayen warnt vor falschen Wasserwerkern

In Mayen kommt es vermehrt zur Betrugsmasche falscher Wasserwerker
weiterlesen...

Demo gegen Menschenhandel in der Innenstadt

In der Koblenzer Innenstadt kommt es heute zu einer Demonstration
weiterlesen...

Verkehrsunfallflucht mit Drogenfund

Bei der Kontrolle des Unfallverursachers fand die Polizei eine Substanz, bei der es sich vermutlich um Amphetamin handeln dürfte.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich