Mayener Ehrenbürger: (v.l.) Mario Adorf, Therese Tutas, EX-Ob Albert Nell und Ewald Hoppen. (Foto: Seydel)

Mayen: Ehrenbürgerin Therese Tutas verstorben

Im Alter von 85 Jahren ist in Mayen Therese Tutas verstorben. Ihr Leben war geprägt von dem Bemühen um Hilfe und Unterstützung für andere. Dazu zählte vor allem die Gründung des Vereins „Soziale Nächstenliebe“, zusammen mit dem ehemaligen Bürgermeister Hans Seichter. Von 1988 bis 2013 war Therese Tutas Vorsitzende des Vereins. Von 1984 bis 2010 gehörte sie dem Stadtrat an. 2010 wurde sie zur Ehrenbürgerin der Stadt ernannt, so wie auch Mario Adorf, Ewald Hoppen und der Ex-Oberbürgermeister Albert Nell Ehrenbürger sind.Sie führte ein Leben, in dem der Grundgedanke Nächstenliebe prägend war. Ein große Mayener Dame ist von uns gegangen.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Hilfsbereite Bevölkerung löst Verkehrschaos aus

Am Samstagmorgen kam es zu massiven Verkehrsstörungen im Ahrtal.
weiterlesen...

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

Aktueller Stand Kreis Ahrweiler

ADD informiert über den aktuellen Stand im Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Koblenzer Zoll kontrolliert Logistikgewerbe

Der Koblenzer Zoll hat Speditionen, Logistikgewerbe und Transportunternehemn kontrolliert.
weiterlesen...

Mehr Kapazität in Bussen für Koblenzer Helfer

Die koveb erhöht die Kapazität in den Helfer-Shuttlen für den Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u