Nachrichten

 

Mehrere Sachbeschädigungen an Fahrzeugen und eine Unfallflucht

Bild: Pixabay


Am Donnerstag, 17.12.2020, wurden der Polizei gleich drei mal Sachbeschädigungen an PKW's gemeldet:

In der Nacht zum Donnerstag in der Schlachthofstraße 27-29 eine Sachbeschädigung durch abgetretene oder abgerissene Außenspiegel an zwei Fahrzeugen festgestellt.

Gegen 07:26 Uhr wurde dann erneut eine Sachbeschädigung an einem Fahrzeug, welches in der Straße "Rheinau" in Koblenz abgestellt war, gemeldet. Dabei wurden beide Außenspiegel abgerissen.

In der Gülser Straße 14 in Koblenz wurde gegen 13:30 Uhr ein geparkter PKW beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort. Am beschädigten Fahrzeug konnten gelbe Lackanhaftungen festgestellt werden.

Hinweise zu den genannten Fällen nimmt die Polizeiinspektion Koblenz 1 unter der Telefonnummer 0261/103-2510 entgegen.