Brandstiftung an der Öffnungsvorrichtung der Fahrzeughalle am Feuerwehrhaus in Volkesfeld

Brandstiftung am Feuerwehrhaus in Volkesfeld

In der Nacht vom 14 Juni auf den 15. Juni haben Unbekannte durch eine gezielte Brandlegung, die Öffnungsvorrichtung der Fahrzeughalle am Feuerwehrhaus in Volkesfeld, beschädigt. Aufgefallen ist dies in den frühen Morgenstunden am 15. Juni, als die Freiwillige Feuerwehr mit dem Stichwort B2 Scheunenbrand ausrücken musste. Die Kriminalpolizei ermittelt.

„Es ist beschämend, dass es Menschen gibt, die mit der Sicherheit der Gemeinschaft spielen. Glücklicherweise gelang es unseren Wehrleuten zeitnah zum Einsatz auszurücken.“, unisono Christopher Wittig, Teilbereichsleiter Sicherheit und Ordnung der Verbandsgemeinde Mendig und Jörg Lempertz, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Mendig.

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit der Brandstiftung gemacht haben, werden gebeten, sich unter 02651-8010 mit der Polizei Mayen in Verbindung zu setzen.

(Presseinfo der VG Mendig)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Schnelltestzentrum in Boppard zieht um

Grund für den Standortwechsel ist die anstehende Bundestagswahl.
weiterlesen...

Opferstock aufgebrochen

In der Koblenzer Liebfrauenkirche wurde der Opferstock aufgebrochen.
weiterlesen...

Beginn der Untersuchung der Wasserqualität an Ahr, Kyll, Sauer und Prüm

Das Klimaschutzministerium hat bereits zuständige Mitarbeiter mit der Probenentnahme beauftragt.
weiterlesen...

Stadt Neuwied sucht Personal für Verkehrserhebung

Die Stadt Neuwied sucht Personal für eine eintägige Verkehrserhebung
weiterlesen...

Kinderuni 2021 an der Hochschule Koblenz - Für diese Kurse sind die Online-Anmeldungen ab sofort möglich

Zum zweiten Mal in Folge sind ab sofort die Online-Anmeldung für die Kinder-Uni 2021 an der Hochschule Koblenz online möglich.
weiterlesen...

Rückruf von borchers Bio Low Carb Mehl: Gefährliche Aflatoxine!

Verkauf auch in unserer Region: Rückruf von borchers Bio Low Carb Mehl beinhaltet nachgewiesen gefährliche Aflatoxine
weiterlesen...

Krisenstab vorbereitet: Geringfügiger Pegelanstieg im Kreis Ahrweiler erwartet

Aufgrund des zu erwartenden Pegelanstiegs ist der Krisenstab in der Ahrweiler Region vorbereitet.
weiterlesen...

Koblenzer OB macht Praktikum

In den Sommermonaten macht der Koblenzer Oberbürgermeister Praktika in verschiedenen Bereichen.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u