Nachrichten

 

"Das Wahlrecht ist ein wertvolles Gut – Nutzen Sie es!"

Am 16. Januar ist Landratswahl im Rhein-Hunsrück-Kreis. (Foto: Pixabay)


Am Sonntag, dem 16. Januar 2022 sind die Wahlen für die neue Landrätin/den neuen Landrat des Rhein-Hunsrück-Kreises. Deswegen ermutigt Kreiswahlleiter Dietmar Tuldi die Bürger im Kreis: „Unser Wahlrecht ist ein wertvolles Gut – Nutzen Sie es und geben Sie am 16. Januar 2022 Ihre Stimme ab!“

Für die Wahl zur Landrätin/zum Landrat kandidieren vier Personen:

  • Dr. Christian Klein (CDU)
  • Roger Mallmenn (DIE LINKE)
  • Volker Boch (BOCH)
  • Rita Lanius-Heck (LANIUS-HECK)

Sollte am 16. Januar 2022 keine der Personen mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhalten, entscheidet am Sonntag, 30. Januar 2022, eine Stichwahl zwischen den beiden Bestplatzierten.

Mehr Informationen unter www.kreis-sim.de/wahl.