Nachrichten

 

Infoveranstaltungen "Starkregen- und Hochwasservorsorgekonzept"

Starkregen- und Hochwasservorsorgekonzepte soll es für alle Koblenzer Stadtteile geben. (Foto: Pixabay)


Für alle Koblenzer Stadtteile werden Starkregen- und Hochwasservorsorgekonzepte erstellt. Die Konzeptentwicklung erfolgt im Rahmen öffentlicher Informationsveranstaltungen, zu denen die ortsansässigen Bürgerinnen und Bürger des jeweiligen Stadtteils zur Mitgestaltung eingeladen werden. Nun sind die Stadtteile Ehrenbreitstein und Goldgrube an der Reihe.

In Ehrenbreitstein wird die Infoveranstaltung am Mittwoch, dem 23. März in der Schützenhalle, Mühlental 16, ab 18 Uhr stattfinden. Die Veranstaltung wird unter den bekannten 3G-Regeln durchgeführt.

Für die Goldgrube ist die Infoveranstaltung online am Mittwoch, dem 30. März ebenfalls für 18 Uhr vorgesehen.

Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist eine Anmeldung unter www.koblenz.de erforderlich. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Teilnehmenden auf max. 100 begrenzt ist. Zur Teilnahme sind gängige Endgeräte mit einem Internetzugang geeignet. Zugangsdaten werden nach Registrierung versendet. Eine Einwahl zusätzlich per Telefon ist möglich.

Zum Ablauf der Veranstaltungen: Es werden zunächst allgemeine und auch stadtteilbezogene Themen vorgestellt. Fragen und Diskussion sind im Anschluss möglich.