Nachrichten

 

„Müllentsorgung“ immer schlimmer


Unser Foto zeigt die Entsorgung von Müll auf der B9 kurz vor Andernach. Es ist ein Versuch mehr, die Erde zu ruinieren. Ein anderer Tatort am Montagmorgen auf dem Parkplatz zwischen Kattenes und Lehmen an der Mosel. Total überfüllte Papierkörbe sind die Sprache eines Wochenendes mit einem Massenansturm von Besuchern. Und  was nicht in die Eimer passt, wird teilweise einfach daneben geworfen. So geht Müllentsorgung. Gottseidank sind diese Erdenbürger in der Minderheit.

Ein paar Kilometer auf der anderen Seite der Mosel auf dem großen Parkplatz unter der Winninger Brücke (Die Dieblicher sagen „Dieblicher Brücke“) sieht es kaum anders aus.