„Müllentsorgung“ immer schlimmer

Unser Foto zeigt die Entsorgung von Müll auf der B9 kurz vor Andernach. Es ist ein Versuch mehr, die Erde zu ruinieren. Ein anderer Tatort am Montagmorgen auf dem Parkplatz zwischen Kattenes und Lehmen an der Mosel. Total überfüllte Papierkörbe sind die Sprache eines Wochenendes mit einem Massenansturm von Besuchern. Und  was nicht in die Eimer passt, wird teilweise einfach daneben geworfen. So geht Müllentsorgung. Gottseidank sind diese Erdenbürger in der Minderheit.

Ein paar Kilometer auf der anderen Seite der Mosel auf dem großen Parkplatz unter der Winninger Brücke (Die Dieblicher sagen „Dieblicher Brücke“) sieht es kaum anders aus.

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten aus der Region

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

Aktueller Stand Kreis Ahrweiler

ADD informiert über den aktuellen Stand im Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Koblenzer Zoll kontrolliert Logistikgewerbe

Der Koblenzer Zoll hat Speditionen, Logistikgewerbe und Transportunternehemn kontrolliert.
weiterlesen...

Mehr Kapazität in Bussen für Koblenzer Helfer

Die koveb erhöht die Kapazität in den Helfer-Shuttlen für den Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Produktrückruf bei Rewe

Spinat der Firma Rewe Beste Wahl wird in Rheinland-Pfalz zurückgerufen.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u