Foto: pixabay

Straßenbauarbeiten „August-Horch-Straße“

Von Freitag, 01.10., ab 14 Uhr bis Montag, 04.10.2021, bis 5 Uhr wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes eine Dünnschicht in Kaltbauweise (DSK) in der „August-Horch-Straße“ auf die Fahrbahn aufgebracht. Erneuert wird der Bereich von der Kreuzung Carl-Zeiss-Straße (Kinopolis) bis zum Kreisel August-Horch-Straße – L 126 – Zur Bergpflege.

Am Freitag, 01.10. wird zunächst die Oberfläche für den Einbau vorbereitet. Die alte Markierung wird entfernt und weitere Unebenheiten werden abgefräst. Im Anschluss erfolgt am gleichen Tag die Aufbringung eines Haftklebers. Ab Samstag erfolgt der Einbau der DSK. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Sonntag andauern.

Anschließend wird eine neue Markierung auf den Belag aufgebracht und die Baustelle geräumt, so dass ab Montagmorgen, 04.10. die Straße wieder befahren werden kann.

Die Arbeiten werden unter Vollsperrung durchgeführt. Eine Entsprechende Umleitung ist ausgeschildert. Das Rewe-Zentrallager (LKW-Zufahrt), DHL, DPD und die Aral-Tankstelle werden weiterhin erreichbar sein.

Während der gesamten Bauzeit muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden, wofür der Servicebetrieb um Verständnis bittet.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Personenkontrollen im Bereich des kurfürstlichen Schlosses

Die Polizei kontrollierte gestern Nachmittag im Umkreis des Koblenzer Schlosses.
weiterlesen...

Bauarbeiten in Bendorf sorgen für Busumleitungen

Zweiter Bauabschnitt in Bendorf beginnt früher – Umleitung für koveb-Linie 8 wird umgestellt - Mehrere Haltestellen können nicht angefahren werden
weiterlesen...

Fußballstiftung zahlt erste Hilfsgelder aus

Walter Desch: In Zeiten der Not trägt das Miteinander von Profis und Amateuren.
weiterlesen...

Ausstellung "Kunstfreu(n)de“ im Jugend- und Bürgerzentrum (JuBüZ) auf der Karthause

Die Ausstellung ist am Samstag, 6. und am Sonntag, 7. November 2021 jeweils von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet.
weiterlesen...

Stadt Koblenz erstattet Strafanzeige gegen unbekannt

Die Stadt Koblenz erstattet Anzeige gegen die unbekannten Täter der Flyer-Aktion
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich