Nachrichten

 

VG Mendig: Einbrüche in Kindertagesstätten

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen werden an jeder Polizeidienststelle angenommen (Symbolbild: pixabay)


In der Zeit von Samstag, 17. Dezember 2022 bis Montag 19. Dezember 2022 kam es in Mendig und Bell zu insgesamt drei Einbrüchen in Kindertagesstätten, bei denen Elektroartikel durch bislang unbekannte Täter entwendet wurden.

Die Täter verschafften sich jeweils durch Aufhebeln von Türen und Fenstern Zutritt zu den Gebäuden und suchten hier sämtliche Räumlichkeiten auf. Hierbei wurden Türen und Schränke gewaltsam aufgebrochen. Die Täter entwendeten Elektronikartikel, darunter Laptops, Fernseher und I-Pads.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen werden an die Kriminalpolizei Mayen oder jede andere Polizeidienststelle erbeten (Telefon: 02651-801-0).
 

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell