Der 56-jährige Prokurist Karl-Heinz Krämer aus Bad Breisig ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Volksbank RheinAhrEifel (Foto: Privat)

VOBA: Karl-Heinz Krämer neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Karl-Heinz Krämer ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Volksbank RheinAhrEifel eG. Der 56-jährige Diplom-Kaufmann und Prokurist aus Bad Breisig folgt auf Rudolf Mies, der nach 36 Jahren Tätigkeit für den Aufsichtsrat – davon 17 Jahre als Vorsitzender – durch Erreichen der satzungsmäßigen Altersgrenze aus dem Gremium ausschied.
„Rudolf Mies hat die erfolgreiche Entwicklung unserer Bank über viele Jahre mitgeprägt. Für sein langjähriges Engagement danken wir ihm im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Gremien sehr herzlich. Die Bank wird Herrn Mies stets eng verbunden sein und wir wünschen ihm alles Gute“, betonte Sascha Monschauer, Vorstandsvorsitzender der Volksbank.
Karl-Heinz Krämer wurde im Anschluss an die Vertreterversammlung durch die Mitglieder des Aufsichtsrats zum neuen Vorsitzenden gewählt. „Karl-Heinz Krämer wünschen wir einen guten Start als neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats. Wir freuen uns auf die Fortsetzung unserer guten Zusammenarbeit mit ihm in seiner neuen Funktion zum Wohle unserer Volksbank“, so Sascha Monschauer.

Karl-Heinz Krämer: schon seit 2005 im Aufsichtsrat

Karl-Heinz Krämer war bereits von 1994 bis 2000 Mitglied des Aufsichtsrates der damaligen Volksbank Andernach-Bad Breisig-Brohl eG. Im Jahr 2002 wurde er in den Regionalbeirat der Volksbank RheinAhrEifel gewählt. Seit 2005 ist er Mitglied im Aufsichtsrat der inzwischen stetig gewachsenen Genossenschaftsbank. Der Diplom-Kaufmann und Prokurist aus Bad Breisig ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und arbeitet in leitender Position im Personalwesen in einem Andernacher Industrieunternehmen.
„Ich freue mich sehr über die Wahl zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats und danke für das entgegengebrachte Vertrauen. Der Volksbank RheinAhrEifel und ihren Vorgängerinstituten bin ich seit vielen Jahren eng verbunden. Die weitere positive Entwicklung unserer Genossenschaftsbank möchte ich in meiner neuen Position bestmöglich begleiten“, erklärt Karl-Heinz Krämer.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Es bleibt weiter schwitzig heiß in der Region. Auch jetzt am Wochenende bekommen wir über 30 Grad, aber vielleicht auch eine kleine Abkühlung am…
weiterlesen...

Verkehrsunfall mit LKW auf der B9 - zwei Personen verletzt

Bei dem Verkehrsunfall wurden der 33-jährige Fahrer und seine 26-jährige Beifahrerin verletzt in Koblenzer Krankenhäuser eingeliefert.
weiterlesen...

Sachbeschädigung an der "Römischen Villa rustica" in Mülheim-Kärlich

In der vergangenen Woche kam es an dem Denkmal der Römischen Villa rustica in Mülheim-Kärlich zu einer Sachbeschädigung. Die Polizei sucht nun nach…
weiterlesen...

Freitagsdemo in Koblenz geplant

Diesen Freitag findet wieder eine Freitagsdemonstration in Koblenz statt. 15 Uhr soll die Auftaktkundgebung starten.
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...