Sport

 

AC Mayen: Georg Berlandy und Peter Schaaf sind erfolgreich unterwegs

Georg Berlandy und Peter Schaaf in ihrem Peugeot 208 T16 R5 in Rennaction. (Foto: Berlandy/Schaaf)


Georg Berlandy und Peter Schaaf vom AC 1927 Mayen e.V. sichern sich in Hillesheim bei der 49. ADAC Rallye Oberehe am 6. August den 2. Platz bei der Kultrallye in der Eifel. Nach zwei Jahren ohne Rallye Oberehe wurde bei dem Rallye-Klassiker mit anspruchsvollen Wertungsprüfungen in der Vulkaneifel Rallyesport vom Feinsten geboten.

Bestes Sommerwetter und über 100 Starter, somit eines der stärksten Teilnehmerfelder 2022, ließen die perfekt organisierte Veranstaltung zum großen Erfolg werden. Georg Berlandy und Peter Schaaf mussten sich lediglich Björn Satorius und Hanna Ostlender im modernen Ford Fiesta Rally2 geschlagen geben. Nach einem spannenden Schlagabtausch mit Oliver Bliss und Tobias Glatzel sicherten sie sich im Peugeot 208 T16 R5 den Platz auf dem Podium.

Mit diesem positiven Ergebnis im Gepäck starten die Beiden am 19./20. August bei der „ADAC Saarland-Pfalz Rallye“ in St. Wendel zum letzten Lauf in der „Gentlemen Trophy“ und wollen den 2. Platz in dieser Gesamtwertung ins Ziel bringen.