Sport

 

Mayen unterstützt Fußballteams des SC Bad Neuenahr

Foto: Red.


Aufgrund des Hochwassers und der einhergehenden Zerstörung des Ahrtals sind die Sportplätze in Bad Neuenahr und Umgebung nicht mehr nutzbar. Trotz des tragischen Ereignisses möchte der SC 13 Bad Neuenahr seinen Teams die Möglichkeit zum Fußballtraining bieten. Dies ist gerade für die jungen Spielerinnen wichtig um auf andere Gedanken zu kommen.

Die Stadt Mayen möchte helfen und bietet aus Gründen der Solidarität und des Sportgeistes, auf unbestimmte Zeit, der U17 Bundesliga Mannschaft sowie der 1. Frauenmannschaft die Möglichkeit ihr Training auf dem Rasenplatz im Mayener Stadion durchzuführen. Die Heimspiele der U17 sind in der Regel samstags und die der 1. Frauenmannschaft sonntags.

Der Spielbetrieb und das Training kann ohne große Einschränkungen unserer eigenen Mannschaften sichergestellt werden.