Sport

 

Rot-Weiss Koblenz gewinnt sein Testspiel in Nassau

Die Spieler von Rot-Weiß Koblenz (in Schwarz-Grau) waten oft einen Schritt schneller am Ball. (Foto: FC Rot-Weiss Koblenz)


Der FC Rot-Weiss Koblenz hat auch sein zweites Vorbereitungsspiel für sich entschieden. Das Stadt-Duell gegen Rheinlandliga-Aufsteiger Cosmos Koblenz entschied die Mannschaft von Oliver Reck in Nassau mit 3:0 (0:0) für sich. Nach einer torlosen ersten Halbzeit steigerte sich die „Elf vom Deutschen Eck" spielerisch und kam durch Tore von Thilo Töpken sowie einen Doppelpack von Probespieler Gertrit Limani zum klaren Sieg.

Wir haben vielen Gastspielern eine Chance gegeben und somit viel variiert. Auf dem Platz war es für beide Teams nicht einfach zu spielen. Das haben wir in der zweiten Halbzeit besser gemacht. Dann kreierten wir mehr Chancen und erzielten unsere Tore. Das Gute ist, dass wir zu Null gespielt haben. Aber wir haben auch noch einige Ansetzpunkte erkannt, an denen wir arbeiten werden. Wir haben die ersten Schritt gemacht und werden weitere tun, um in der Liga zu bestehen. - Oliver Reck (Trainer FC Rot-Weiss Koblenz)