Nachrichten

 

Andernach: Verkehrsunfall mit verletzter Fahrradfahrerin

Die Polizei ermittelt nach einem Verkehrsunfall in Andernach. (Foto: Pixabay)


Am Mittwoch, dem 16. Februar kam es gegen kurz nach 12 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Schillerring in Andernach. Beteiligt waren eine PKW- und eine Rad-Fahrerin. Letztere musste nach dem Vorfall mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Die Radfahrerin befuhr den Schillerring auf dortigem Radweg in Fahrtrichtung der Berufsbildenden Schule, als sie von einer Frau mit langen dunklen Haaren in einem roten Kleinwagen überholt wurde. Die Frau bog dann unvermittelt vor der Fahrerin nach rechts in die Stadionstraße ab, so dass die Fahrradfahrerin, eine Gefahrenbremsung durchführen musste um einen Zusammenstoß zu verhindern. Hierbei kam sie zu Fall und zog sich Verletzungen zu, welche im Krankenhaus behandelt wurden.

Eventuelle Zeugen des Vorfalls und die Fahrerin des roten Kleinwagens werden gebeten sich bei der Polizei in Andernach zu melden.

Quelle: Polizeidirektion Koblenz