Nachrichten

 

K 93: Fahrbahninstandsetzung bei Kottenheim

Die K93 bei Kottenheim wird für Fahrbahnreparaturen voll gesperrt. (Bild: KVMYK)


Für dringende Fahrbahnreparaturen muss die K93 zwischen der K20 und der B256 bei Kottenheim vom 29. November bis 1. Dezember voll gesperrt werden. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz in einer Pressemitteilung mit. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Hausen in Richtung Kottenheim umgeleitet. Mofas und Traktoren werden über die L98 und L113 umgeleitet.

Anlieger des Gewerbegebietes Kottenheim an der K20 erreichen dieses über einen Wirtschaftsweg von der K20 aus. Anlieger an der MHT Tankstelle erreichen diese über den Friedhofsweg. Der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauarbeiten.