Nachrichten

 

Lotto: Neujahrs-Million ausverkauft

Bereits zum fünften Mal in Folge sind die Neujahrs-Million ausverkauft. (Foto: LOTTO Rheinland-Pfalz)


Am 22. Dezember 2021 um 15:15 Uhr war es soweit: Auch die fünfte Auflage der Neujahrs-Million ist vorzeitig ausverkauft. Die Jahresendlotterie von Lotto Rheinland-Pfalz, die einen Spielteilnehmer aus Rheinland-Pfalz schon am Neujahrstag zum Millionär machen wird, war in diesem Jahr so gefragt wie nie.

„Wir sind stolz, dass wir es bereits zum fünften Mal in Folge geschafft haben, alle 250.000 Lose unserer Jahresendlotterie vorzeitig auszuverkaufen“, sagt der rheinland-pfälzische Lotto-Geschäftsführer Jürgen Häfner. Die Lose gab es auch in diesem Jahr wieder ausschließlich in den rheinland-pfälzischen Lotto-Annahmestellen zum Preis von jeweilszehn Euro zu kaufen.

Neben dem Hauptgewinn von 1 Million Euro gibt es noch zwei Gewinne in Höhe von 100.000 Euro sowie 100 mal 1.000 Euro und 4.000 mal 25 Euro. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet wie üblich unter behördlicher Aufsicht im offiziellen Ziehungsraum von Lotto Rheinland-Pfalz statt. Die Gewinnzahlen werden am Neujahrstag ab 13 Uhr unter www.lotto-rlp.de und ab dem 3. Januar 2022 in allen LOTTO-Annahmestellen bekanntgegeben. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren gestattet.

Die ersten vier Neujahrs-Millionen sicherten sich in den vergangenen Jahren Gewinner aus Koblenz, Rheinhessen, dem Westerwald und der Eifel. Im zweiten Rang durften sich bei der letzten Neujahrs-Million Gewinner aus dem Hunsrück und der Pfalz jeweils über 100.000 Euro freuen.