Nachrichten

 

Ukraine-Update: Das geschah am 25. Juli

Das aktuell4u-Update am 25. Juli zum Krieg in der Ukraine. (Foto: Pixabay)


Am 24. Februar hat Russland die Ukraine auf militärische Weise angegriffen. Nahezu minütlich gibt es neue Meldungen über Angriffe, Sanktionen oder Äußerungen aus der weltweiten Politik. aktuell4u hat die wichtigsten Vorkommnisse und Entwicklungen des Tages zum Krieg im Osten Europas aufgelistet.

  • 8:13 Uhr: Bundesinnenministerin Nancy Faeser und Sozialminister Hubertus Heil sind zu einem Besuch in der Ukraine angekommen
  • 8:53 Uhr: Ukraine meldet anhaltende Kämpfe im Osten des Landes
  • 12:18 Uhr: Russisches Verteidigungsministerium meldet die Zerstörung eines Munitionslagers in Bogdanowzy in der Region Chmelnyzkji im Westen der Ukraine
  • 12:58 Uhr: Erste drei Gepard-Panzer aus Deutschland in Kiew eingetroffen
  • 13:09 Uhr: 183 Religionsstätten wurden seit Beginn der Invasion in der Ukraine zerstört oder beschädigt
  • 13:26 Uhr: BKA verstärkt die Zusammenarbeit mit der Ukraine zur Aufklärung der Kriegsverbrechen von der russischen Armee