Die wichtigsten Vorkommnisse und Entwicklungen zum Krieg in der Ukraine im aktuell4u-Überblick.

Am 24. Februar 2022 hat Russland die Ukraine auf militärische Weise angegriffen. Nahezu minütlich gibt es neue Meldungen über Angriffe, Sanktionen oder Äußerungen aus der weltweiten Politik. aktuell4u hat die wichtigsten Vorkommnisse und Entwicklungen des Tages zum Krieg im Osten Europas aufgelistet.

  • 1:06 Uhr: Selenskyj feuert einen hochrangigen militärischen Befehlshaber
  • 2:33 Uhr: Befehlshaber der ukrainischen Bodentruppen hat nach Angaben des Militärs das umkämpfte Bachmut besucht
  • 8:00 Uhr: UN-Menschenrechtsrat kommt ab heute bis zum 4. April in Genf zusammen
  • 9:22 Uhr: Türkei kündigt die Wiederaufnahme von Gesprächen mit Schweden und Finnland über eine NATO-Mitgliedschaft an
  • 10:40 Uhr: Mehrere Tote und Verletzte bei Drohnenangriffen der russischen Armee auf die Stadt Chmelnyzkyj in der Westukraine gemeldet
  • 11:34 Uhr: Russische Regierung sieht die Voraussetzungen für eine "friedliche" Lösung "derzeit" nicht gegeben
  • 14:33 Uhr: Ukrainisches Gericht verurteilt zwei gefangen genommene russische Soldaten
  • 15:13 Uhr: Russisches Militär spricht bei seinem Angriffskrieg gegen die Ukraine nun von einer Offensive im Gebiet Donezk mit Artilleriefeuer und Luftschlägen
  • 18:02 Uhr: US-Finanzministerin Yellen ist zu einem Überraschungsbesuch in der Ukraine