Ein Verkehrsunfall auf der B 42 zwischen Koblenz und Lahnstein führte am 11. Oktober 2023 zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem LKW, wobei die PKW-Fahrerin leicht verletzt wurde.

B42/Koblenz/Lahnstein |

Am Mittwochnachmittag, den 11. Oktober, ereignete sich auf der Bundesstraße 42 von Koblenz nach Lahnstein ein Verkehrsunfall. Zwischen den Abfahrten Lahnstein Nord (Niederlahnstein) und Mitte kam es gegen 15.40 Uhr zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem LKW, bei der die PKW-Fahrerin leicht verletzt wurde.

Der PKW wechselte von der linken auf die rechte Fahrspur vor einem Baustellenbereich und kollidierte dabei mit dem LKW. Im Zuge dessen musste der LKW auf den stark abbremsenden PKW auffahren. Die verletzte Fahrzeugführerin wurde am Unfallort ambulant behandelt, ihr Fahrzeug war jedoch nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Aufgrund des Unfalls wurde der Verkehr über den Baustellenbereich umgeleitet, was zu kurzzeitigen Verkehrsbeeinträchtigungen führte.