Sport

 

Lottogewinn für Deichstadtvolleys: VC 77 Neuwied und Lotto Rheinland-Pfalz verlängern Partnerschaft

Die Deichstadtvolleys freuen sich über die verlängerte Partnerschaft mit Lotto Rheinland-Pfalz.


Lotto Rheinland-Pfalz, schon bislang “Premiumsponsor“, und der VC Neuwied’77 haben jetzt, nach dem Aufstieg der Deichstadtvolleys in die Eliteliga des Volleyballs, ihre Werbepartnerschaft verlängert. Im wahrsten Sinne des Wortes haben die Deichstadtvolleys einen „Lottogewinn“ zu verzeichnen, denn das Koblenzer Unternehmen, das auf eine Gründung durch die rheinland-pfälzischen Sportbünde zurückgeht und sich gerne als „Glücksschmiede“ bezeichnet, hat sein finanzielles Engagement deutlich erhöht.

„Bundesligavolleyball in Neuwied, das ist ein besonders spannendes Projekt, auch für den regionalen Sponsor Lotto Rheinland-Pfalz, der durch sein Engagement national mit großer Breitenwirkung wahrgenommen wird!“, begründet das Koblenzer Unternehmen das wirtschaftliche Interesse, betont aber auch die sportlichen Aspekte. „Über die gesamte Saison zeigten die Deichstadtvolleys großartige Leistungen. Als langjähriger Partner sind wir froh, dass wir Sie auf ihrem erfolgreichen Weg begleiten dürfen und werden auch in der 1.Bundesliga mit Begeisterung an Ihrer Seite stehen“, übermittelte Geschäftsführer J. Häfner seine Glückwünsche zur Meisterschaft der 2.Bundesliga.

Beim Bundesligisten ist man sehr erfreut, dass Lotto die höhere Medienpräsenz im Oberhaus nutzt und die Deichstadtvolleys weiter unterstützt. Geschäftsführer Uwe Lederer begrüßt die Fortsetzung der Zusammenarbeit: „Lotto Rheinland-Pfalz ist seit vielen Jahren einer unserer wichtigsten Partner - und daher auch ein unentbehrlicher "Mitspieler" auf den wir in keinem Fall im Oberhaus von Deutschland verzichten möchten. Zudem freut es uns von Vereinsseite sehr, dass immer wieder ein Vertreter aus der Koblenzer Lottozentrale - ausgenommen zu Zeiten der Corona-Einschränkungen - bei den Heimspielen der Deichstadtvolleys dabei ist!"