Mittlerweile ist Valdrin Mustafa auf Platz 6 der Torjägerliste angekommen.

Rot-Weiß Koblenz fährt ins 324km entfernte Bahlingen

Trotz einer verspielten 2:0 - Führung am Samstagnachmittag gegen den 1.FSV Mainz 05 II war Heiner Backhaus zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft: "Wir haben ordentlich bis gut gespielt", sagte der Trainer nach dem Spiel und konnte gegen ein starkes Mainz mit dem Punkt gut leben. Am Dienstagabend geht es direkt weiter für die Koblenzer: beim Tabellennachbarn Bahlinger SC kann Koblenz den Sprung in die obere Tabellenhälfte schaffen. 

Dabei muss Heiner Backhaus auf zwei zentrale Säulen seines Teams verzichten. Innenverteidiger Nino Miotke fehlt mit seiner zehnten gelben Karte gesperrt während sein Partner Julius Schell aufgrund eines angerissenen Meniskus im Knie geschont wird. "Es ist möglich, dass wir mit einer Dreierkette spielen", sagt Heiner Backhaus vor dem Spiel gegenüber der Rhein-Zeitung zu möglichen Alternativen. 

Nach zuletzt sieben Spielen ohne Niederlage wollen die Koblenzer in Bahlingen an die Erfolge der vergangenen Spiele anknüpfen. Mit Blick auf die Bahlinger Torbilanz (54:63) könnte es ein interessantes Spiel werden. Just am Wochenende hatten die Bahlinger in einem kuriosen Spiel mit 3:4 bei Spitzenteam SV Elversberg den Kürzeren gezogen. "Gegen Mainz waren wir sehr gut organisiert und haben es geschafft den Gegner vom Tor weg zu halten", sagt Heiner Backhaus. Bei einem Sieg würden sich die Koblenzer vorbei am Bahlinger SC auf Platz 9 der Regionalliga Südwest schieben. Durch den vorzeitigen Klassenerhalt der Koblenzer liegt der Fokus aber ohnehin auf der Planung der neuen Saison. "Wir sind in Gesprächen mit den Spielern und Beratern", sagte Christian Noll bereits vor Wochenfrist.

Anstoß beim Bahlinger SC ist bereits um 18:00 Uhr. 

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten

Rhenania: Paula Kollmann räumt ab

Paula Kollmann vom Koblenzer Ruderclub Rhenania strahlte mit der Sonne um die Wette.
weiterlesen...

TuS Koblenz verliert auch gegen Gonsenheim

Die TuS Koblenz hat auch gegen den SV Gonsenheim in der Oberliga verloren.
weiterlesen...

Der AC 1927 Mayen: Ein Verein mit vielen Facetten

Als Anfang September bei der „GT World Challenge Europe“ der Nürburgring im Zeichen des großen GT- und Tourenwagen-Sports stand, waren auch die…
weiterlesen...

NLS 8 gibt einen Ausblick in die Zukunft

Da waren es nur noch zwei. Der 53. ADAC Barbarossapreis läutet am kommenden Samstag die heiße Phase der Nürburgring Langstrecken-Serie ein. Spätestens…
weiterlesen...

Volkslauf „Rund um den Laacher See“ fast wie vor CoronaStart – und Zielbereich am Schwimmbad in Mendig

Die LG Laacher See lädt alle Lauf- und Walkingbegeisterte zum 45. Volkslauf „Rund um den Laacher See mit dem 16. PSD Bank Cup“ am 26. September nach…

weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u