Sport

 

Saskia Alflen und Alexander Rausch starten erfolgreich beim Mainova Frankfurt Marathon

Saskia Alflen und Alexander Rausch beim Marathon in Frankfurt. (Bild: LG Laacher See)


Am 30. Oktober nahmen Saskia Alflen und Alexander Rausch beim Mainova Frankfurt Marathon teil. Beide haben mehrjährige Langstreckenerfahrung und finishten bereits einige Triathlons. Anfang Oktober lief Saskia erfolgreich den Halbmarathon in Palma de Mallorca.

Pünktlich um zehn Uhr fiel der Startschuss für das große Teilnehmerfeld, das sich auf den 42,2 km Rundkurs durch die Frankfurter Innenstadt machte. Alex (M40) trotzte den warmen Temperaturen von knapp 22 Grad und lief mit einer Zeit von 3:14:34 Std. ins Ziel.

Saskia (W30) wollte eine neue Marathonbestzeit aufstellen und unter 4 Stunden bleiben. Leider verpasste sie diese um 2 Minuten und kam trotz des warmen Wetters mit einer guten Zeit von 4:01:53 Std. glücklich ins Ziel.

Nach der Regenerationszeit will Saskia im kommenden Jahr ihr Vorhaben erneut angreifen.