Wer in der Pandemie zu Hause kranke Kinder betreut, kann zusätzliche Krankentage beantragen. (Foto: AOK RLP/Saar)

AOK: 6.000 Anträge auf Corona-Kinderkrankengeld

Bei der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland sind die Anträge auf Corona-bedingtes Kinderkrankengeld stark nachgefragt. So gingen in den ersten drei Monaten fast 6.000 Anträge auf das pandemiebedingte Kinderkrankengeld ein, das zu Beginn des Jahres 2021 eingeführt wurde. „Pandemiebedingtes Kinderkrankengeld trifft den Nerv der Zeit und wir stellen einen hohen Bedarf fest. Insgesamt kommen Eltern besser abgesichert durch die herausfordernde Zeit“, sagt Dr. Martina Niemeyer, Vorstandsvorsitzende der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse.
Die Antragszahl liegt sogar deutlich höher als die des regulären Kinderkrankengelds mit gut 1.700 Anträgen. Bei diesen allgemein krankheitsbedingten Kinderkrankengeldfällen ist im Vergleich zum Jahr 2020 damit ein klarer Rückgang zu verzeichnen. Die Zahl der in Anspruch genommenen freien Tage pro Antrag liegt durchschnittlich bei drei Tagen.

Zum Hintergrund – pandemiebedingtes Kinderkrankengeld
Der Bundestag hat beschlossen, dass für dieses Jahr die Zahl der Kinderkrankentage für gesetzlich Versicherte verdreifacht wird. Zudem soll der Anspruch nicht nur bei Krankheit des Kindes gelten, sondern auch, wenn Kitas und Schulen pandemiebedingt geschlossen sind oder die Betreuung eingeschränkt ist. Diese Leistung soll denjenigen Familien zu Gute kommen, bei denen eine Betreuung des Kindes unter 12 Jahren zu Hause erforderlich wird. Bei Kindern, die eine Behinderung haben, auch über das 12. Lebensjahr hinaus. Hier geht’s direkt zum Link: https://www.aok.de/pk/fileadmin/article/2021/Antrag_Kinderkrankengeld_neue_Version.pdf

Weitere Tipps 4u

Weniger ist Mehr

Heiß, heißer, Juni – die letzten Tage haben uns ganz schön ins Schwitzen gebracht und nicht nur unser Kreislauf leidet unter den sommerlichen…
weiterlesen...

Bei der Wohnungssuche sind kreative Ideen gefragt

Ein Wohnungswechsel macht viel Arbeit, kann aber auch der gute Start in was Neues sein.
weiterlesen...

Lovely Legs – Seidige Sommer Seiten

In diesem Jahr hat er lange auf sich warten lassen... aber so langsam lässt es sich erahnen: Der Sommer steht vor der Tür! Und umso weiter die…
weiterlesen...

Vermögenswirksame Leistungen vom Arbeitgeber: was mache ich damit?

Zusätzliches Geld vom Arbeitgeber geschenkt bekommen – das klingt fast zu schön, um wahr zu sein, oder? Es ist aber tatsächlich wahr. Auf…
weiterlesen...

Corona-Schnelltestzentren – Was muss ich wissen?

Du planst einen Besuch in einem Testzentrum und willst dich zuerst informieren? aktuell4u beantwortet dir alle Fragen.
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...