Nachrichten

 

Hochwasser in Mayen: Abpumpen noch nicht möglich

Aktuelle Aufnahmen von der Nette im Mayener Stadtgebiet. (Foto: Stadt Mayen)


Der Wasserstand geht zurück, jedoch sind weiterhin ein Großteil der Straßenzüge an der Nette überflutet. Da die Nette noch zu hoch steht, können noch keine Pumparbeiten durch die Feuerwehr durchgeführt werden. Wenn die Nette wieder in ihrem natürlichen Bachlauf ist, erscheint das Abpumpen erst sinnvoll.
Sobald es möglich ist, wird die Feuerwehr Einheiten in die betroffenen Abschnitte entsenden.
Weitere Informationen gibt es unter www.mayen.de/hochwasser sowie bei Facebook www.facebook.com/StadtMayen. Das Bürgertelefon ist unter 02651 – 88 6000 erreichbar. Das Bürgertelefon ist nicht für Notrufe gedacht, nutzen Sie hier die 112. Diese Nummer ist auch zu wählen, wenn Hilfe durch die Feuerwehr gebraucht wird.