In Namibia hat Kick for Help erneut die Johannes Dohren Highschool und die Gunichas Primary School unterstützt.

Namibia/Boppard |

Das Bopparder Ehepaar Gisela und Gerd Schug, die alljährlich einige Monate in Namibia verbringen, nutzten jetzt einen Ausflug nach Gobabis, um die Zusammenarbeit von Kick for Help mit den  dortigen Schulen fortzusetzen. Sie übergaben Trikots und Fußbälle an Missionsschwester Angela, die viele Jahre in Gobabis mit dem aus Boppard stammenden Pastor Adolf Volk zusammengearbeitet hatte.