Nachrichten

 

Mitmach-Elternabend „Zwischen zwei Welten“ – Kinder im medialen Zeitalter

Kindern richtige Mediennutzung beibringen - Eltern-Mitmach-Abend (Bild: Pixabay)


Mitmach-Elternabend zum Thema „Medienkonsum“ am 19. Mai von 19:00 bis ca. 21:30 Uhr in der Pfarrbegegnungsstätte Herz-Jesu Mayen.

Das Medienzeitalter hat in den letzten Jahren richtig an Fahrt aufgenommen. Digitale Medien sind überall: Im Berufsleben, in der Freizeit und das Internet ist längst selbstverständlicher Bestandteil unseres Lebens. Alle sind begeistert von den nahezu unbegrenzten Möglichkeiten und ganz besonders unsere Kinder. Instagram, tiktok, Twitter, WhatsApp, Computer- und Onlinespiele etc. prägen das Freizeitverhalten und die Kommunikation unserer Kinder enorm. Und die Nutzer werden immer jünger. Vielen Eltern kommen so langsam Zweifel: Ist das alles noch gut für unsere Kinder?

Wichtige Erkenntnisse aus der Hirnforschung werden an diesem Abend helfen zu verstehen, was die Entwicklung ihrer Gehirne fördert – und was eben nicht.

Der Medienpädagoge und Filmemacher Wilfried Brüning sowie Astrid Brüning, Grafikerin und Filmemacherin, versprechen einen spannenden, kurzweiligen, aber auch humorvollen Elternabend mit vielen Experimenten und Mitmachtaktionen– und: Sie werden besser als Fernsehen sein!

Die Veranstaltung kann gemeinsam mit Kind / Kindern oder der ganzen Familie besucht werden!

Veranstalter: Familienbildungsstätte Mayen und Familienbildung im Netzwerk Jugendamt Mayen. Der Elternabend ist kostenfrei und wird gefördert durch das Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration.

Eine Anmeldung ist erforderlich: www.fbs-mayen.de