Die Stadtverwaltung Remagen hat das Pfarrheim in Kripp für die neue "Kita Voßstraße" angemietet. Während die Vorbereitungen im Gange sind, starten bereits die Anmeldegespräche für interessierte Eltern.

Remagen |

Wie bereits im Mai angekündigt, hat die Stadtverwaltung Remagen das Pfarrheim in Kripp angemietet, um weitere Kita-Plätze zu schaffen und damit den Platzbedarf zu decken.

Momentan laufen noch alle Vorbereitungen auf Hochtouren, um die „Kita Voßstraße“ in der Voßstraße 40 in Kripp schnellstmöglich für die ersten Kinder zu öffnen.

Außerdem werden derzeit schon Anmeldegespräche geführt, Spielmaterialien eingeräumt und die Gruppenräume fertig eingerichtet.

Herr Ingendahl, die Einrichtungsleitung Jessica Rieche und das Team der Kita freuen sich sehr, bald die ersten Kinder mit Ihren Eltern begrüßen zu dürfen.

Interessierte Eltern, die Ihre Kinder bereits anmelden möchten, können sich gerne vorab telefonisch unter 02642-9052530 in der Kita informieren oder einen Termin zum Reinschnuppern vereinbaren. Gerne auch per E-Mail unter info@kita-vossstr-kripp.de