Sicher reisen in Zeiten der Pandemie: Regelmäßiges Testen gehört insbesondere für Nicht-Geimpfte dazu. (Foto: djd/Mariia Kamenska)

Sicher reisen in der Pandemie

Regelmäßiges Testen gehört zum Urlaubsjahr 2021 dazu - insbesondere für Nicht-Geimpfte und Genesene.

Dass Deutschland in Sachen Teststationen sehr gut aufgestellt ist, zeigt eine repräsentative GfK-Umfrage im Auftrag des Labordiagnostikunternehmens Eurofins. Rund 75 Prozent der Befragten zwischen 18 und 74 Jahren haben demnach ein Testcenter in ihrer direkten Nähe. Fast die Hälfte besucht immer die gleiche Teststation. 44 Prozent der Befragten, darunter vor allem Männer, gaben an, eher eine Auslandsreise zu buchen, wenn es auch die Möglichkeit des Testens für zu Hause gäbe. Unter coronatest.eurofins.de etwa sind mehr als 500 COVID-19-Teststationen im In- und Ausland aufgeführt, zusätzlich finden Urlauber hier Informationen über aktuell gültige Einreisebestimmungen. (djd)

Verwandte Nachrichten

Weitere Tipps 4u

Kosmetikmythen - Teil 3

Das Wochenende steht in den Startlöchern und wir starten gemeinsam in eine neue Runde, unserer beliebten Rubrik: Kosmetikmythen. Auch heute räumen wir…
weiterlesen...

Die Pandemie – ein Dickmacher für Kinder

Corona-Beschränkungen sind für viele Kinder und Jugendliche nicht nur ein psychisches Fiasko, sondern auch ein Körperliches. Zu wenig Bewegung und zu…
weiterlesen...

Kosmetikmythen - Teil 2

Herzlich Willkommen zur nächsten Runde unserer kleinen Beauty-Märchenstunde mit den schönsten, lustigsten und skurrilsten Mythen rund um das Thema…
weiterlesen...

Lernen mit Bewegung eng verbunden

Fortbildung am Mittwoch 29. September, von 14 bis 18 Uhr in der FBS Mayen.
weiterlesen...

Kosmetikmythen - Teil 1

In meinem Artikel 'Die Qual der Wahl' habe ich euch schon angekündigt, dass wir uns zeitnah den Mythen auf dem Kosmetikmarkt widmen wollen. Bei meiner…
weiterlesen...

Aktuelle News 4u

SZENE 4u