Aus Rhein in Flammen wird: "Rhein OHNE Flammen" (Bild: Pixabay)

Aus Rhein IN Flammen wird Rhein OHNE Flammen

Corona trifft viele - Corona trifft uns irgendwie alle.

Neben vielen Gastronomen, dem Einzelhandel aber auch allen Solo-Selbstständigen (uvm.) sorgt die Coronapandemie jetzt auch für Probleme bei Rhein in Flammen.
Das bundesweit im Fernsehen übertragene Spektakel entlang des Rheins kann dieses Jahr leider nicht so stattfinden wie wir es alle kennen.
Der Grund: Covid-19. Das hat die Stadt Koblenz aber nicht zögern lassen trotzdem kreativ zu werden. Wir alle können uns jetzt etwas Feuerspektakel nach Hause holen - und das in Form einer Überraschungsbox.
Der Name: „Rhein ohne Flammen – Das Lichterfest für zu Hause“. Der Inhalt: 2018er Riesling Hochgewächs „Gülser Bienengarten“ halbtrocken des Weinguts Lunnebach und eine Flasche 2018er Riesling Hochgewächs „Steilgang“ trocken des Weinguts Johannes Müller. Aber nicht nur Weinfreunde kommen auf ihre Kosten - im Paket sind ebenfalls enthalten: eine Packung Wunderkerzen, einen Rabattgutschein über 50 Prozent auf eine Rheinschifffahrt für zwei Personen sowie zwei Koblenz-Weingläser mit edler Motivprägung.

Coole Aktion, liebe Stadt - alle Daumen nach oben!

Wer Interesse an Rhein OHNE Flammen für die eigenen vier Wände hat, der holt sein Paket zwischen dem 27. Juli bis zum 8. August 2020 täglich zwischen 10:00 und 18:00 in der Touristik-Information im Forum Confluentes ab! 19,80€ kostet der Spaß.

Verkaufsstelle
Tourist-Info Koblenz im Forum Confluentes
Zentralplatz 1 | 56068 Koblenz
Tel. 0261 / 1291610
info@koblenz-touristik.de
www.koblenz-touristik.de

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Beginn der Untersuchung der Wasserqualität an Ahr, Kyll, Sauer und Prüm

Das Klimaschutzministerium hat bereits zuständige Mitarbeiter mit der Probenentnahme beauftragt.
weiterlesen...

Stadt Neuwied sucht Personal für Verkehrserhebung

Die Stadt Neuwied sucht Personal für eine eintägige Verkehrserhebung
weiterlesen...

Kinderuni 2021 an der Hochschule Koblenz - Für diese Kurse sind die Online-Anmeldungen ab sofort möglich

Zum zweiten Mal in Folge sind ab sofort die Online-Anmeldung für die Kinder-Uni 2021 an der Hochschule Koblenz online möglich.
weiterlesen...

Rückruf von borchers Bio Low Carb Mehl: Gefährliche Aflatoxine!

Verkauf auch in unserer Region: Rückruf von borchers Bio Low Carb Mehl beinhaltet nachgewiesen gefährliche Aflatoxine
weiterlesen...

Krisenstab vorbereitet: Geringfügiger Pegelanstieg im Kreis Ahrweiler erwartet

Aufgrund des zu erwartenden Pegelanstiegs ist der Krisenstab in der Ahrweiler Region vorbereitet.
weiterlesen...

Koblenzer OB macht Praktikum

In den Sommermonaten macht der Koblenzer Oberbürgermeister Praktika in verschiedenen Bereichen.
weiterlesen...

IHK richtet Hotline ein

Die IHK richtet eine Hotline für Fragen von Azubis nach der Flutkatastrophe ein.
weiterlesen...

Behörden stellten 2020 fast 3.100 Fälle von Kindeswohlgefährdung fest

Laut Statistischem Landesamt in Bad Ems, stellten Behörden fast 3.100 Fälle von Kindeswohlgefährdung fest.
weiterlesen...

Polizei Koblenz: Einbruch in Gaststätte

In der Nacht zum Sonntag wurde in eine Gaststätte in Koblenz eingebrochen.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u