Nachrichten

 

Diebstahl eines spezialangefertigten Kindersitzes

Eine Zeugin beobachtete wie eine männliche Person in einem weißen Kastenwagen mit NR Kennzeichen (Bild: Polizei)


Am Montag, den 26.07.2021 wurde um 07:40 Uhr in Kaisersesch, Hambucher Straße ein spezialangefertigter Kindersitz für ein körperlich eingeschränktes Kind entwendet.

Der Kindersitz wurde von der Geschädigten in die Hofeinfahrt gestellt, damit die Taxifahrerin diesen und ihr Kind zur Beförderung in den Kindergarten, aufnehmen konnte. Doch bevor das Taxi ankam, wurde der Sitz von einem unbekannten Täter entwendet. Eine Zeugin beobachtete wie eine männliche Person in einem weißen Kastenwagen mit NR Kennzeichen den Kindersitz in den Kofferraum einlud und davon fuhr. Der Schaden beläuft sich im vier stelligen Bereich.

Hinweise nimmt die Polizei in Cochem entgegen (Telefon: 02671-9840).

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell