wer kennt diese Männer? Sie sollen in einen Sprinter eingebrochen sein. (Foto: Polizei)

Firmeneinbrüche in Polch im März 2021 - Öffentlichkeitsfahndung

 Zwischen dem 16.03.2021, 15 Uhr, und dem 17.03.2021, 6 Uhr, kam es auf einem Firmengelände in der Carl-Zeiss-Str. in Polch zu einem Aufbruch eines Firmenfahrzeugs Mercedes Sprinter.

Aus dem Fahrzeug wurden diverse Werkzeuge entwendet. Über die Videoüberwachungsanlage eines benachbarten Firmengeländes konnten am 16.03.21 zwischen 21 und 22 Uhr zwei verdächtige Personen videografiert werden. Die Verdächtigten führten einen dunklen Kombi mit. Personenbeschreibung / Besondere Hinweise:

1 Person:

   - männlich
   - evtl. Vollbart
   - Kapuzenjacke
   - Hose mit seitlicher Tasche
   - Mütze und Handschuhe 

2 Person:

   - männlich
   - Jacke
   - Jeans
   - Mütze und Handschuhe 

Täterhinweise nimmt die zuständige Kriminalinspektion Mayen unter Tel. 02651 / 801-0 entgegen.

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten aus der Region

Unternehmen können Soforthilfen beantragen

Durch die Flut gebeutelte Unternehmen können bis zu 5.000 Euro Soforthilfen beantagen.
weiterlesen...

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt – Anträge können noch gestellt werden.
weiterlesen...

Schwerverletzter nach Verkehrsunfall auf L82

Zwischen Bell und Ettringen verletzte sich ein Motorradfahrer schwer.
weiterlesen...

Doppelte Fahrerflucht in Cochem

Am Wochenende kam es im Raum Cochem zu zwei Verkehrsunfällen mit anschließender Fahrerflucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u