Nachrichten

 

Kita Abenteuerland in Boppard-Buchholz war in Bewegung

Gruppenfoto nach einem erfolgreichen Bewegungsaktionstag. (Foto: Stadt Boppard)


Im Rahmen der Landesinitiative „Rheinland-Pfalz - Land in Bewegung“ fand am 22. September der 2. Bewegungsaktionstag in Rheinland-Pfalz für alle Schulen und Kitas statt. Ziel des Tages war es, Kinder mit Spaß zur Bewegung an der frischen Luft zu motivieren.

Mehr als 30 Kinder sind unter Federführung von Silke Rosenbach und Simone Nowak und einigen anderen ErzieherInnen an diesem Morgen bei strahlendem Sonnenschein und in sportlichem Outfit 15 Minuten am Stück auf einem nahegelegenen Feldweg gelaufen. Mit viel Freude und großer Ausdauer hat jedes Kind in seinem Tempo diese 15 Minuten absolviert.

Im Anschluss gab es noch Obst und Getränke zur Stärkung, bevor es zurück zur Kita ging. Dort konnten alle Kinder noch stolz eine offizielle Urkunde des Landes Rheinland-Pfalz in Empfang nehmen.

Zusätzlich zu dieser tollen Aktion haben auch einige Kinder mit den Erzieherinnen Silke Rosenbach und Simone Nowak einen Fitness-Parcours für Jung und Alt erstellt.

Nachdem einige Eltern und Großeltern große Steine gespendet hatten, wurden diese mit den verschiedensten Bewegungsübungen, z.B. Hampelmann oder Standwaage, bemalt und anschließend mit Auto und Hänger auf dem Feldweg ausgelegt.

Hier werden jetzt in Zukunft alle Spaziergängerinnen und Spaziergänger dazu eingeladen, diese Bewegungen mit Spaß und Freude auszuprobieren.

Start des Parcours ist die Eiche unterhalb des Spielplatzes im Neubaugebiet Herrenstücke in Buchholz.

Die Kinder wünschen allen, die diesen Parcours nutzen wollen, ganz viel Spaß.