Prozessbeginn am Koblenzer Landgericht. Sebastian U. hat eine Familie zwischen 2010 und 2014 gestalked. (Foto: Pixabay)

Prozessbeginn gegen Familienstalker am Oberlandesgericht Koblenz

Im Zustand der Schuldunfähigkeit soll der 35-jährige eine Familie über 4 Jahre hinweg gestalked haben. Heute beginnt der Prozess im Oberlandesgericht Koblenz.

Dem 35-jährigen Angeklagten wird zur Last gelegt, im Zustand der Schuldunfähigkeit, eine Familie zwischen 2010 und 2014 gestalked zu haben. Dies habe Sebastian U. aufgrund einer seelischen Störung getan.
Auf diese Feststellung hin, ordnete die 1. große Strafkammer des Landgerichts Koblenz, noch vor Prozessbeginn, die Unterbringung des Beschuldigten in ein psychiatrisches Krankenhaus an.

Für diesen Fall sind zwei Fortsetzungstermine geplant noch im Mai geplant.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Es bleibt weiter schwitzig heiß in der Region. Auch jetzt am Wochenende bekommen wir über 30 Grad, aber vielleicht auch eine kleine Abkühlung am…
weiterlesen...

Verkehrsunfall mit LKW auf der B9 - zwei Personen verletzt

Bei dem Verkehrsunfall wurden der 33-jährige Fahrer und seine 26-jährige Beifahrerin verletzt in Koblenzer Krankenhäuser eingeliefert.
weiterlesen...

Sachbeschädigung an der "Römischen Villa rustica" in Mülheim-Kärlich

In der vergangenen Woche kam es an dem Denkmal der Römischen Villa rustica in Mülheim-Kärlich zu einer Sachbeschädigung. Die Polizei sucht nun nach…
weiterlesen...

Freitagsdemo in Koblenz geplant

Diesen Freitag findet wieder eine Freitagsdemonstration in Koblenz statt. 15 Uhr soll die Auftaktkundgebung starten.
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...