Die Mayener Stadtspitze und die Ratsfraktionen laden am Mittwochabend, 18.30 Uhr zu einer gemeinsamen Solidaritätsveranstaltung auf den Mayener Marktplatz ein.

Die Mayener Stadtspitze und die Ratsfraktionen laden am Mittwochabend, 18.30 Uhr zu einer gemeinsamen Solidaritätsveranstaltung auf den Mayener Marktplatz ein.

 „Uns alle beschäftigt die dramatische Situation in der Ukraine. Mit Sorge verfolgen wir die Entwicklungen und wollen daher auch gemeinsam ein Zeichen der Solidarität setzen“, erklärt Oberbürgermeister Dirk Meid und ruft die Mayener Bürgerinnen und Bürger zu regen Teilnahme an der Veranstaltung auf. Die übliche Abstands- bzw. Maskenpflicht gilt es zu beachten.