Sport

 

Pascal Steinmetz wechselt zu Oberligist SG 2000 Mülheim-Kärlich

Pascal Steinmetz (Mitte) wechselt zur SG 2000 Mülheim-Kärlich (Foto: P.Seydel)


Die Vögel haben es schon von den Dächern gezwitschert: Pascal Steinmetz von Rheinlandligist TuS Mayen wechselt in die Oberliga zur SG 2000 Mülheim-Kärlich. 

Der Mann mit der eingebauten Torgarantie verlässt den TuS Mayen. 123 Tore in 195 Spielen für den TuS Mayen hat Pascal Steinmetz vorzuweisen. Jetzt zieht es den 24-jährigen Offensivspieler zur SG 2000 Mülheim-Kärlich. Für Steinmetz ist es der zweite Versuch in der Oberliga Rheinland-Pfalz / Saar Fuß zu fassen. Bereits in der Saison 2019/20 wechselte Steinmetz zum FC Karbach in den Hunsrück, kehrte aber noch in derselben Transferperiode zurück in die Eifel. 

Eine offizielle Bestätigung der Vereine steht noch aus.