Nachrichten

 

Brand in Grundschule


Passanten meldeten einen brennenden Tisch unter einem Vordach der Pausenüberdachung in der Grundschule Bad Salzig. Dieses Feuer schlug auf die Hausfassade der Grundschule über und verursachte innerhalb kürzester Zeit einen immensen Gebäudeschaden von geschätzt 1 Mio Euro. Weiterhin besteht Einsturzgefahr für das Gebäude, welches durch einen Statiker derzeit geprüft wird. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. Es wird gegen drei männliche Jugendliche ermittelt, die im Verdacht stehen das Feuer fahrlässig auf der Tischplatte verursacht zu haben.