Nachrichten

 

Apotheke im Kaufland feiert Neueröffnung

Von links nach rechts: Rita Henrich-Winnen mit Oberbürgermeister Dirk Meid und und Mitarbeiterin Anna Bininda (Foto von Jacqueline Blang/Stadt Mayen)


Vor wenigen Tagen öffnete die neue Apotheke im Mayener Kaufland. Inhaberin Rita Henrich-Winnen betreibt bereits die „Apotheke am Ring“ und verwandelte die im Kaufland verfügbare Verkaufsfläche in eine weitere Filiale mit einem umfangreichen Sortiment.

Grund genug, für Oberbürgermeister Dirk Meid der Apothekerin und ihrem Team einen Besuch abzustatten und sich persönlich vom Rund-um-Service der Apotheke zu überzeugen.

„Ich wünsche Ihnen für den Neustart alles Gute und bin mir sicher, dass neben den treuen Stammkunden hier noch viele neue hinzukommen werden“, so der Stadtchef. Auch ein kleines Präsent, eine Schiefertafel mit Stadtwappen überreichte der Stadtchef der Inhaberin.

Neben Medikamenten bietet das Apothekenteam auch gesundheitsfördernde Produkte, Hilfsmittel, Kosmetika, Heil- und Kräutertees und vieles mehr.