Nachrichten

 

Der aktuell4u-Jahresrückblick: April 2021


Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende. Vor allem Corona prägte 2021 aber es gab viele andere Dinge, die die Menschen bewegten. Wir blicken zurück auf die Ereignisse in der Welt, in Deutschland und in der aktuell4u-Region. Ganz egal ob Politik, Alltagsgeschehen, Kultur oder Sport. Hier seht ihr die wichtigsten Ereignisse des Jahres nochmal aufgelistet. Diesmal: April.

Im April 2021 erlebt die Bevölkerung einen erbitterten Machtkampf innerhalb der Unionsparteien CDU und CSU. Sowohl Armin Laschet (CDU), als auch Markus Söder (CSU), möchten die Union als Kanzlerkandidat in den Bundestagswahlkampf führen. Am Ende setzt sich Laschet gegen den bayrischen Ministerpräsidenten durch. Bündnis 90/Die Grünen erheben mit der Nominierung von Annalena Baerbock erstmalig Anspruch auf die Kanzlerschaft.

Das passierte sonst in Deutschland und der Welt:
  • 15. April: Bundesverfassungsgericht erklärt Berliner Mietendeckel für verfassungswidrig
  • 19. April: Annalena Baerbock wird zur Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen bestimmt
  • 20. April: CDU-Bundesvorstand bestimmt Armin Laschet zum Kanzlerkandidaten der Union
  • 20. April: Schalke 04 steigt nach 30 Jahren aus der Bundesliga ab
  • 22. April: Bundesnotbremse tritt in Kraft
  • 23. April: Eröffnung der Bundesgartenschau in Erfurt
  • 25. April: „Nomadland“ wird als bester Film bei der Oscarverleihung ausgezeichnet
Das passierte in der aktuell4u-Region:
  • 7. April: 1. FC Saarbrücken gibt Uwe Koschinat als neuen Trainer für die nächste Saison bekannt
  • 10. April: VC 77 Neuwied steigt in die Volleyball-Bundesliga auf
  • 10. April: EPG Baskets Koblenz scheiden aus Play-Offs aus und verpassen Bundesliga-Aufstieg
  • 29. April: Bundespräsident Steinmeier verleiht Bundesverdienstkreuz an Django Reinhardt
  • 29. April: Breitbandausbauprojekt im Rhein-Hunsrück-Kreis erfolgreich abgeschlossen
Verstorben im April 2021:
  • 9. April: Prinz Philip (†99) – Ehemann der britischen Queen Elizabeth II.
  • 20. April: Willi Herren (†45) – Schlagersänger und Schauspieler
  • 21. April: Thomas Fritsch (†77) - Schauspieler

Fotos: dpa, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=100022285, Seydel