Die ausstehenden Spiele im Rheinlandpokal sind bis auf weiteres verschoben. (Foto: P. Seydel)

FVR-Stiftung: Unterstützung für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe

Eigentlich würden am Wochenende die übrigen Partien im Viertelfinale des diesjährigen Rheinlandpokals anstehen. Doch in Zeiten wie diesen stehen andere Dinge im Vordergrund. Deswegen hat der Fußballverband Rheinland heute beschlossen, die ausstehenden Pokalspiele bis auf weiteres zu verschieben. Dies betrifft auch das Finale am 24. Juli.

Stattdessen unterstützt auch der Fußballverband Rheinland die Opfer der Hochwasser-Katastrophe. Mit Hilfe der Stiftung des Verbands "Fußball hilft!" sollen finanzielle Mittel bereit gestellt werden. Außerdem gibt es bereits einen Austausch über die Ausgestaltung einer fußballbezogenen Hilfsaktion unter Einbeziehung der Fußballkreise und weiterer Initiativen. An der Spendenaktion können sich neben den Vereinen auch Privatpersonen beteiligen. Spenden sind an das Konto der FVR-Stiftung „Fußball hilft!“ zu richten:

IBAN: DE30 5709 0900 0502 2276 00

Verwendungszweck: "Hochwasserhilfe"

Der Fußballverband garantiert, dass die Spenden ausschließlich zur Unterstützung in den betroffenen Gebieten eingesetzt werden.

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten aus der Region

Das aktuell4u-Wochenendwetter

Das Herbstwetter in unserer Region zeigt uns an diesem Wochenende die sonnige Seite.
weiterlesen...

Faszination japanischer Zeichentricks im Westen: Hintergründe einer Jugendkultur

Für Mittwoch, 03.11.2021 lädt das Team des Frühstückstreffs im Jugend- und Bürgerzentrum Karthause zum Stadtteilfrühstück ein.
weiterlesen...

Torflügel am Rheinquartier sollen laut Urteil des Amtsgerichtes Lahnstein wieder eingebaut werden

Torflügel am Rheinquartier sollen laut Urteil des Amtsgerichtes Lahnstein wieder eingebaut werden
weiterlesen...

koveb-Linie 5/15: Baustelle auf der Pfaffendorfer Höhe - Umleitung nötig

koveb-Linie 5/15: Baustelle auf der Pfaffendorfer Höhe - Haltestelle „Schützenplatz“ stadtauswärts kann nicht angefahren werden
weiterlesen...

Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus

In Höhr-Grenzhausen kam es heute Nachmittag zu einem Zimmerbrand
weiterlesen...

Unfall mit schwerverletzter Person

Durch den starken Aufprall wurde die Beifahrerin schwerverletzt in ein Koblenzer Krankenhaus eingeliefert.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich