Nachrichten

 

Ladendieb kehrt mit geklauten Sneakern an den Füßen zurück

Ein Ladendieb konnte es sich nicht nehmen nach seinem Diebstahl wieder den Laden zu besuchen. (Bild: Pixabay)


Am Freitag, den 23. September fiel ein 38-Jähriger in einem Bekleidungsgeschäft in der Löhrstraße auf, der bereits zwei Tage zuvor einen auf Video aufgezeichneten Ladendiebstahl in eben jenem Geschäft begangen hatte. Praktischerweise hatte er sein erbeutetes Diebesgut gleich dabei: Die entwendeten Sneaker trug er an den Füßen und konnten eindeutig von Mitarbeitern identifiziert werden.

Am heutigen Tag hatte er noch einen Rasierer und ein Parfüm mitgehen lassen, beides konnte ihm noch in der Löhrstraße mit Unterstützung der Polizei Koblenz wieder abgenommen werden. Der 38-jährige Beschuldigte erhielt einen Platzverweis für die Innenstadt und musste den Heimweg sodann ohne Schuhe antreten.

Übermittelt durch das Polizeipräsidium Koblenz