Nachrichten

 

„Neuwied blüht auf“: Buntes Oster-Frühstück am 2. April

Jeden ersten Samstag im Monat zwischen April und September bieten Neuwieder Gastronomen ein Themenfrühstück für die Aktion "Neuwied blüht auf" an. (Bildquelle: Stadt Neuwied)


Rot oder gelb, bayrisch oder französisch – die Themen-Frühstücke der Sommer-Kampagne „Neuwied blüht auf“ machen neugierig darauf, was serviert wird.

Jeden ersten Samstag im Monat, von April bis September, werden einige Gastronomen in Neuwied ein besonderes Frühstück anbieten. Es locken: Oster-Frühstück am 2. April, Rotes Frühstück am 7. Mai, Interreligiöses Frühstück am 4. Juni, Französisches Frühstück am 2. Juli, Gelbes Frühstück am 6. August und zum Abschluss das Bayrische Frühstück am 3. September. Die Themen-Frühstücke fügen sich ein in den farbenfrohen Strauß kleiner und größerer Highlights, die das Amt für Stadtmarketing in Kooperation mit den Deichstadtfreunden Neuwied diesen Sommer jeden Samstag in der Innenstadt Neuwieds unter dem Titel „Neuwied blüht auf“ präsentiert.

Eine Anmeldung zum jeweiligen Themen-Frühstück (ausgenommen Interreligiöses Frühstück, Details folgen) ist möglich bei der teilnehmenden Gastronomie: Café Wolke 7, Mittelstaße 14, Tel. 02631 87 39 179, Bäckerei Hoefer, Mittelstraße 30, Tel. 02631 34 70 29 und Bäckerei Preißing, Dierdorfer Straße 118, Tel. 02631 24 335.